Zur Hauptseite

KaPeGe - allgemein
QR-Code:
QR-Code
100 % PHP 5.4.45  
Zu meinem kleinen Sudelbuch Zu den Schüttelreimen Zur Kletterecke Zur Radelecke
|eigene Sprüche|   |sonst. Sprüche|   |Sprichwörter|   |Kino|   |Hamlet|   |Monologe|   |Witze|   |Rechtschreibung|   |Sprache|   |Redewendung|   |Doppeltgemoppelt|   |Schreibfehler|   |Buchstaben|   |Lösung|   |MS-Word|   |Lösung|   |Austria|  
Schritt zurück Zu meinem kleinen Sudelbuch Zur Hauptseite E-mail an: Peter Schritt vorwärts Navigation

Sonstige Sprüche

Selbst der Tod muss fürchten, dass man ihm eines Tages einen Rasenmäher in die Hand drückt. Moore

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können. Jean Paul
Doch! Alois Alzheimer

Kennzeichen eines Amberger Leichenwagens: AM-EN xxxx
Im Hintergund auf einem Bild der Nachrichten des Bayerischen Fernsehens, 03.09.2005

Die drei meistverkauften Bücher der Welt: Die Bibel, Harry Potter, der Ikea-Katalog

Freiheit macht zwar nicht satt, aber sie schmeckt gut.

Frisch bleiben männliche Eier am besten in freier Hodenhaltung.
W wie Wissen, 26.01.2005

Das Glück für die Pferde ist der Reiter auf der Erde. (Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.)
KaPeGe meint dazu: Zum Glück für die Erde liegt das Pferd auf dem Rücken.

In Berlin gibt es keine Sperrstunde, sondern nur die Müllabfuhr.
Münchner Lokalradio M94,5 15.9.04, 20:37 Uhr

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
Orson Welles

Sagt der Mann auf den Schienen: "Wenn wir jetzt Zug kriegen, ist das mehr als nur 'ne Erkältung!"

Die vier Steigerungen von Altersheim: Altenheim, Seniorenheim, Altenwohnstift, Seniorenresidenz.
Aus: Eckhard Henscheid "Dummdeutsch"

Peter Ustinov auf die Frage, was einmal auf seinem Grabstein stehen solle:
"Macht das Unkraut weg!"

Die vier Jahreszeiten Kaliforniens: Dürre, Überschwemmungen, Waldbrände, Erdbeben

Awards are like hemorrhoids; sooner or later every asshole gets one.
Billy Wilder

Salat ißt man nicht, Salat verfüttert man an sein Essen. Alles andere unterbricht die Nahrungskette…
Michael Dietrich in de.alt.fan.fastfood

Zitat aus Calvin und Hobbes:
"Der beste Beweis, daß es da draußen im Universum intelligentes Leben gibt, ist, daß noch keiner versucht hat mit uns Kontakt aufzunehmen."

Das beste Mittel gegen Haarausfall ist die Glatze.

Während die
Zugvögel in den Süden ziehen,
vögeln die Südländer in den Zügen.

"Meine Zeit wird kommen", sagte die Zukunft.
"Ach", sagte die Vergangenheit, "das habe ich schon hinter mir."

Harte Zeiten für die Bahn: Die Weichen wurden abgeschafft!

Was neulich geschah: "Ai, a Toller! Kumm eini, Schihütt'nführer, und hilf ma, i kumm net an den Tee heran."
Noch keine Erleuchtung? – Schiitenführer Ajatollah Komehni vertrieb den Schah von Persien und lebte in Teheran.

Linux is like a wigwam: no windows, no Gates, Apache inside.

"Früher begann der Tag mit einer Schußwunde oder Ein Bauer zeugt mit einer Bäurin einen Bauernjungen, der unbedingt Knecht werden will."
Wolf Wondraschek
Richtiggestellt von Ulrike

Eßbare Milchverpackung? – Kuh

Was wohl passiert, wenn Kühe ins Gras beißen?

Der Interrailer genießt das Leben in vollen Zügen.
Auf jeden Atemzug ein D-Zug.
Hinter der Schranke kann man auch Zug bekommen.

Der natürliche Aufenthaltsort des Schafes ist der Backofen.

Kotztüten-Sammler:
"Ganz besonders große hat eine afrikanische Airline. Da paßt also ein mehrgängiges Menü rein."

"Du bist schon 23? Da ist ja das Leben schon halb rum!"
Philipp Radke:
"Dann ist Halbzeit sozusagen? – Dann mach ich jetzt 'ne Viertelstunde Pause!"

Was ist eine Sodabrücke?
Eine Brücke die einfach so dasteht. (Ohne angeschlossene Straßen)

Der Zwerg reinigt die Kittel. (Der Zweck heiligt die Mittel.)

Ein Mensch der keine Angst hat, ist der nächste tote Held. JOSIP SOLDO

Wenn Du beim Versagen Erfolg hattest, was hast Du dann getan?

Die Nostalgie ist auch nicht mehr das, was sie früher 'mal war!

Leicht entflammbare Flaschenpost? – Molotov-Cocktail

Die Schotten dichtmachen

Nekrophilie: Liebe Deinen Nächsten solange er noch warm ist! MAILBOX-SPRUCH

Zitat von Lyall Watson:
"Wenn das Gehirn so einfach wäre, daß wir es verstehen könnten, dann wären wir so einfach konstruiert, daß wir es nicht verstehen könnten."
Alles aus DIETER E. ZIMMER, "REDENS-ARTEN"

Männliches Düngemittel? – Viagra

Strafzettel verteilen? – "Plakatieren"

Direktvermarktender Bauer: Er schickt die Tiere vom Hof direkt in den Himmel.

Tolle (oder ungewöhnliche) Mädchennamen: Adriana, Ariane, Jurgitha, Mercedes, Noana, Ronja, Yuka
Mercedes Jellinek war die Tochter des ersten Käufers (Hans? Jellinek) eines Daimler/Benz Motorkraft-Wagens.

Realität ist nur eine Illusion die sich durch einen Mangel an Alkohol einstellt.

Wenn er nicht bewegt wird, fängt er laut an zu rosten.

Nicht nur ein schöner Rücken kann entzücken, nein,
auch ein guter Hintern ist was zum Überwintern,
und ein schöner Busen ist was zum Schmusen.
Bei 'nem tollen Mund geht's rund
und auch beim Fuß ist viel Genuß.
An der Wade ich mich labe.
Auch auf ein Gesicht bin ich erpicht.
Bei 'nem hübschen Ohr macht mir keiner 'was vor.
Und bei 'ner tollen Nase rammel ich wie 'n Hase.

Knute statt Nachsicht!

Was ist das Gegenteil von Foxtrott? – Wolfgang.

…und sie stachen in die wehrlose See.

Lakritz' macht spitz, Pizza macht spitzer.

Die Rückseite des Möbiusbandes. – Haha!
(Der Witz bei einem M. ist, daß es gar keine Rückseite hat!)
Bastelanleitung für ein M.

Geduld? – Geduld ist die Tugend der Schafe!

Mit Spatzen auf Kanonen schießen.

Die Blusen des Böhmen. (Ein schöner Schüttler; nach dem bekannten Film "Die Blumen des Bösen")

Night-in-gale: Nacht im Sturm

Prischen – eine kleine Prise (pri:s'çen)
Sag zehnmal 'gemorst'!
Oder: "Verfassungsschutzausschuß"

Die Pastete hastete aus dem Ofen, getrieben vom Verlangen der Esser.

Der Einstieg war einstig nicht vergittert. Ein Sieg! Der einzige einstige Einstieg!

TELEFONSEX-WERBUNG: "Blond, dumm und willig. Eine Minute Schmutz."

"Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche."

"Lebe, wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben." GELLERT
Aus dem "Wahrig"; Bsp. für die Kommaschreibung.

"Run for fear – fun from rear!"

Tausend-Sterne-Hotel: im Freien übernachten

"Bück dich, Fee! Wunsch ist Wunsch!"

Die beste Praxis ist eine gute Theorie.
Oder: Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie! Von Franz

Nichts ist so dauerhaft wie ein Provisorium.

"Man kann aus einem Aquarium eine Fischsuppe machen, aber nicht umgekehrt."

Ehebrecher werden gesteinigt, Ehebrecherinnen dagegen werden genagelt.

Das Eis ist gebrochen – Böark!

Umschreibung für 'Dünen': vegetationslose Treibsandfelder

"Früher war ein Patient nach acht Tagen entweder gesund oder tot."

Er kotzt wie ein Vulkan, der gerade ausbricht. (geradeaus bricht)

Der Gutsbesitzer war erblaßt angesichts der Erblast.

Villa Hammershit

Mopsige Möpse mopsen Möpse.

Wo gehören Engel dazu? – Na, zum Geflügel, natürlich.

Was macht Minister Bötsch in seinem Büro? – Er erledigt die Post!

Hört, ihr Leute, laßt Euch sagen,
wem die Stunde hat geschlagen.
Der Karl Müller ist bald tot,
denn Rattengift war in seinem Brot.
Auch Heinz-Fred, der muß dran glauben,
Wollt er doch den Nachbarn rauben.


|eigene Sprüche|   |sonst. Sprüche|   |Sprichwörter|   |Kino|   |Hamlet|   |Monologe|   |Witze|   |Rechtschreibung|   |Sprache|   |Redewendung|   |Doppeltgemoppelt|   |Schreibfehler|   |Buchstaben|   |Lösung|   |MS-Word|   |Lösung|   |Austria|  

Schritt zurück An den Seitenanfang Zur Hauptseite E-mail an: Peter Schritt vorwärts Navigation
© 1999-2017 bei KPG (www.kapege.de)
Bei Problemen mit der Seite hilft eine Mail an den Webmaster.
Du bist Besucher Nr. 800427 seit Start dieses Zählers. Du bist seit 0 Minuten bei KaPeGe.

Ranking-Hits